Automatisch im Vorteil

HAGE Sondermaschinenbau GmbH & CoKG
Hauptstraße 52e
8742 Obdach
Tel: +43(0)3578 2209
Fax: +43(0)3578 2209 16
eMail: office@hage.at
DEGBPL

News


Tag der offenen Tür

HAGE ladet Sie recht herzlich zur Initiativveranstaltung von Kraft das Murtal ein:

Weitere Informationen finden Sie unter

kraft.dasmurtal.at/

Das HAGE-Team freut sich auf Ihren Besuch!


[ top ]

Eindrücke aus der Fachtagung Faszination 3D-Druck in der Industrie

Der oberösterreichische 3D-Druck-Fachhändler Prirevo und HAGE Sondermaschinenbau luden Ende März zu einer Fachtagung rund um das Zukunftsthema 3D-Druck nach Wels.

 

Zahlreiche Besucher lauschten den interessanten Vorträgen renommierter 3D-Druck-Experten.

Porf. (FH) Dipl. Ing. Dr. Reinhard Busch, Dipl. Ing. Gernot Schaffler, Dipl. Ing. Martin Mortsch und Univ.-Prof. Dipl. Ing. Dr. techn. Franz Haas beschäftigten sich mit den Themen Additive Fertigung, Polymere Werkstoffe sowie der Automatisierung in der Generativen Fertigung.

 
   

 

 

 

Das Publikum konnte sich neben einer Präsentation des HAGE-3D-Druckers auch mittels Live-stream von der Präzision des Modells HAGE 3Dp-A2 überzeugen.

Veranstalter und Vortragende standen den Fachbesuchern für offene Fragen und einen regen Erfahrungsaustausch zur Verfügung.

 

 

 

Prirevo und HAGE bedanken sich bei Besuchern und Vortragenden für einen wirklich gelungenen Tag zum Thema Faszination 3D-Druck in der Industrie.


[ top ]

Fachtagung Faszination 3D-Druck in der Industrie

Der oberösterreichische 3D-Druck-Partner Prirevo und der steirische Sondermaschinenbauer HAGE laden Sie herzlich zur kostenlosen Fachtagung "Faszination 3D-Druck in der Industrie" in Wels ein.

Wann? Do, 20. März 2014 - ab 10 Uhr
Wo? Messezentrum Wels

Download Einladung, Programm und Details
 

Experten aus Industrie, Technik und Wissenschaft werden an diesem Tag Vorträge zu interessanten Themen wie Prototyping, Schmelzschichtverfahren, Automatisierung und Forschung halten.

Im Fokus der Veranstaltung stehen:

  • Möglichkeiten des 3D-Drucks
  • Differenzierung von Leistungsmerkmalen der unterschiedlichen 3D-Druckverfahren
  • Präsentation des neuen HAGE 3Dp-A2 3D-Druckers (Made in Austria)


Darüber hinaus gibt es Raum für den Austausch mit erfolgreichen Anwendern aus dem Maschinenbau und dem Dienstleistungssektor.

Melden Sie sich schnell und einfach unter www.prirevo.com/events/ zur Fachtagung
"Faszination 3D-Druck in der Industrie" an!

Die Teams von Prirevo und HAGE freuen sich auf Ihr Kommen!


[ top ]

HAGE setzt auf Zukunftstechnologie 3D-Druck

Mit dem Prototyp HAGE3Dp-A2 setzt der Sondermaschinenbauer HAGE
seinen ersten Meilenstein in der Geschichte der 3D-Drucker.

Stellen Sie sich vor Sie erhalten Kundenbesuch und benötigen in kurzer Zeit
ein Modell zur Präsentation Ihres neuesten Produkts. Oder, eine Ihrer Pro-
duktionsanlagen ist defekt, sie haben keine Zeit zu verlieren und es muss so schnell wie möglich ein bestimmtes Ersatzteil her. Wer kennt solche Situationen nicht? Doch alles kein Problem, vorausgesetzt Sie haben einen leistungsstarken 3D-Drucker im Haus.

Denn dank neuester 3D-Druck-Technologien können am Computer entwickelte Entwürfe als dreidimensionale Formen ausgedruckt werden. Das heißt der 3D-Drucker baut das benötigte Objekt einfach Schicht für Schicht auf. Egal ob Produktmodelle, Ersatzschrauben oder simple Dekorationsmittel, dem 3D-Druck sind keine Grenzen gesetzt.

Prototyp HAGE3Dp-A2

Mit dem Prototyp HAGE3Dp-A2 fasst das erfahrene Automatisierungsteam von HAGE Fuß in der aufstrebenden Welt des 3D-Drucks. Der stabile 3D-Drucker für hochdynamische FDM rapid prototyping Prozesse, verspricht Detailgenauigkeit und höchste Präzision.

Was eben noch als Grafik auf Ihrem Bildschirm zu sehen war, steht mittels dem HAGE3Dp-A2 in kürzester Zeit einsatzbereit auf Ihrem Tisch!

Technische Daten:

  • Druckraum: 610mm x 425mm x 300mm
  • Abmessungen: 840mm x 650mm x 560mm
  • Druckbett mit Dauerdruckplatte
  • Heizleistung des Druckbetts: ca. 1000W
    (Temperaturen für ABS sind spielend erreichbar)
  • 2 Direct Drive Extruder (Kompaktbauweise)
  • Um ein Vielfaches verbesserte Druckleistung
    durch eine geschlossene Kammer
  • X-Y Antriebe über Spezial-Zahnriemen spielfrei vorgespannt
  • Z-Achse mit Trapezgewindespindeln und wartungsfreien Leichtlaufmuttern
  • Doppeltür im Frontbereich zur einfachen Entnahme der Druckteile
  • Große Sichtscheiben in den Türen sowie auch in den Seitenflächen
  • Voll integrierte Steuerung und Medienführung
  • Netzanschluss 230V + Datenanschluss USB

Let`s talk about 3D-Druck!

Sie haben Interesse am 3D-Druck und wollen mehr über den HAGE3Dp-A2 wissen? Oder vielleicht sind Sie bereits 3D-Druck-Experte und wollen einfach
nur Ihre Erfahrungen mit uns austauschen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihr Ansprechpartner:

 

 

 

 

DI Peter Freigassner
Industrial Development

Tel.: +43/3578/2209-68
Email: p.freigassner@hage.at


[ top ]

Steirischer Girls' Day 2013

Fünf Schülerinnen der Hauptschule Obdach legten am 25. April Stift und Bücher beiseite und blickten im Rahmen des Projekts "Steirischer Girls`Day" hinter die Kulissen von HAGE.



Die Mädchen meisterten verschiedene  Aufgaben in den Bereichen Fertigung,  Elektro- und Steuerungstechnik sowie Montage. Es wurde getüfftelt, graviert und herzhaft gelacht.

Das Team von HAGE bedankt sich für den Besuch und wünscht den Girls alles Gute für ihre Zukunft!


[ top ]

Umbau des Firmengebäudes

Mehr Raum für Forschung & Entwicklung

 

HAGE strebt nach ständiger technischer und räumlicher Weiterentwicklung. Durch den Umbau des Firmengebäudes wurden zusätzliche 350 m² für Forschung & Entwicklung  geschaffen. Das Team hat die neuen Büroräumlichkeiten bereits bezogen, die letzten Feinschliffarbeiten sind im Gange.

 

 

 

HAGE baut auf Nachhaltigkeit

Die Dächer von HAGE wurden mit einer 1800 m²-flächigen Photovoltaikanlage bestückt. Bei optimalen Rahmenbedingungen erreicht die Anlage eine Leistung von 195 kW.

Photovoltaikanlage

Erweiterung der Produktionsfläche

Die Bautätigkeiten gehen weiter. Es wurde bereits mit dem Bau einer zusätzlichen Werkshalle begonnen. Dadurch wird die Produktionsfläche um rund 1200 m² erweitert.

 


[ top ]

BGF Gütesiegel für HAGE

HAGE wurde am 14. März 2013 in Graz von der Steiermärkische Gebietskrankenkasse und dem Fonds Gesundes Österreich als
„BGF-Gütesiegelbetrieb“ ausgezeichnet.

Am 14. März zählte HAGE zu den insgesamt 18 steirischen Betrieben, denen von STGKK-Obmann Josef Pesserl und Mag. Christa Peinhaupt (Fonds Gesundes Österreich) das Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) im Grazer Hotel Weitzer verliehen wurde. Das BGF-Gütesiegel erhalten jene Unternehmen, die Betriebliche Gesundheitsförderung nach den Kriterien des Europäischen Netzwerkes BGF realisiert haben.

 
   

 


[ top ]

NEU im HAGE-Maschinenpark

Das Lohnfertigungsteam von HAGE zieht seit über 30 Jahren erfolgreich an einem Strang. Wir wollen unseren Kunden auch weiterhin die beste Qualität bieten und haben unseren Maschinenpark um das Fräs-Dreh Bearbeitungszentrum DMC 125 FD duoBLOCK erweitert.

 DMC 125 FD duoBLOCK

 

Das Bearbeitungszentrum vereint zwei Prozesse auf einer Maschine:

 

p  Komplettbearbeitung mit 5-Achs-Simultanfräsen

p  und Drehen in einer Aufspannung

Zusätzlich ermöglicht ein schneller und platzsparender Palettenwechsler hauptzeitparalleles Rüsten für maximale Produktivität.


Technische Daten:

X- / Y- / Z-Achse 1.250 / 1.000 / 1.000 mm
Drehzahlbereich bis 10.000 (8.000)* min-1
Werkzeugaufnahme HSK-A100
Anzahl Paletten 2 Stk.
Palettengrößen Ø 1.500 mm

Nähere Informationen unter www.dmg.com

Ihr Ansprechpartner:

Prok. Peter Leitner                                               
Leitung Lohnfertigung

Tel.: +43 (0)3578 2209-20

E-Mail: p.leitner@hage.at


[ top ]

HAGE als Aussteller auf der ALUMINIUM 2012

Die weltweit führende Messe der Aluminiumindustrie rückt immer näher!

 

Von 9. bis 11. Oktober 2012 präsentieren wir gemeinsam mit unserem Kompetenzpartner STIRZONE das innovative Leistungsspektrum rund um das Thema "Automatisches Schweißen, Fügen und Bearbeiten von Aluminium".

   

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Stand 14F20/01

Nähere Informationen unter www.aluminium-messe.com


Verschweißte Kompetenzen:

STIRZONE ist ein Grazer Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet des Rührreibschweißens.

Die knapp 30 Jahre lange Erfahrung von HAGE wird bei der Entwicklung und
beim Bau der Maschinen und Anlagen für die Automatisierung von Rührreibschweißen eingesetzt.

Nähere Informationen unter www.stirzone.at

 Ihr Ansprechpartner:

Ing. Arnold Fössl
Technischer Vertrieb                                                      

Tel.: +43 (0)3578 2209-45

E-Mail: a.foessl@hage.at


[ top ]

[ zurück ]