HAGE FSW Flexible Use

Die höchste Stufe der Individualisierung bieten die HAGE FSW Flexible Use Sonderlösungen zur vollautomatischen Herstellung von kundenspezifischen Werkstücken.

HAGE FSW Flexible Use
Stationen einer HAGE FSW Flexible Use zur Fertigung von LKW Bodenplatten
  • Einlaufpuffer
  • Kalibrierstation
  • Auslaufrollengang
  • Fördersystem
  • Spannvorrichtung
  • FSW Prozess
  • Besäumstation
  • Späneabsaugung
  • Sicherheitseinrichtungen



Der Rührreibschweißprozess kann bei den HAGE Sonderlösungen in Automatisierungslinien integriert werden. Zur Erhöhung des Anlagendurchsatzes kann die Be- und Entladung der Bauteile auch automatisch erfolgen, wie beispielsweise durch Ein- und Auslaufpuffer oder Abstapeln in Transportbehälter. Rohmaterialien, die zu starke Toleranzen aufweisen, werden z. B.  mittels einer Vorbereitungs- und Kalibrierstation in eine für den FSW Prozess optimale Form gebracht.

Wenn es die Taktzeit erfordert, besteht die Möglichkeit, das Werkstück durch mehrere FSW Aggregate zeitgleich zu bearbeiten. Dadurch lassen sich die Schweißzeiten nochmals deutlich reduzieren.