HAGEcut Doppelwinkelsäge 520

Drei Arbeitsvorgänge in Einem:
Sägen + Entgraten + Handling

Hightech-Sägeanlage zum automatischen Sägen, Entgraten und Bürsten von Profilen mit unterschiedlichsten Querschnitten und Geometrien sowie einem integrierten Teilehandling.

Anlagenkomponenten:


  • NC-Puffermagazin mit Vorschubaggregat
  • HM-Doppelwinkelsäge
  • HAGE-Hochleistungssägegetriebe
  • Übergabehandling Bürstentgraten
  • NC-Bürst- Entgratstation
  • Messstation
  • Puffermagazin

HAGEcut Doppelwinkelsäge 520
Rendering HAGEcut SägeanlagenGesamtlayout der HAGEcut DWS 520
Hydraulische SpanneinheitHydraulische Spanneinheit
Puffermagazin: Einlauf-ShuttlePuffermagazin: Einlauf-Shuttle
NC-BürststationNC-Bürststation
Säge geschwenktSäge geschwenkt
NC-Bürsten-EntgratstationNC-Bürsten-Entgratstation: Die Bürstaggregate werden über zwei Schwenkachsen und eine Linearachse auf den entsprechenden Schnittwinkel sowie Abschnittlänge automatisch verstellt.
Werkstück HAGEcutWerkstück
  • Manuelles Beschicken des Puffermagazins (Shuttle)
  • Übergabe an die pneumatisch zustellbare Auflage-Rollbahn
  • Das NC-Vorschubaggregat positioniert das vereinzelte Profil in der HM-Doppelwinkelsäge
  • Sägen der Länge und Winkel (mehrere Winkel pro Ende möglich) laut Programm
  • Der NC-Abschnittgreifer positioniert das Teil für das Bürstentgraten
  • Das Übergabehandling taktet die Werkstücke durch die Bürst- und Ausblasstation
  • Messstation zum Puffer für die Fertigteile
  • Entgraten der unterschiedlichsten Schnittwinkel durch rotierende Stahlbürsten in der NC-Bürststation
  • In der Ausblasstation werden Sägespäne vom Profil aus- und abgeblasen
  • Messen der Teilelänge
  • Ablegen der Fertigteile
Profilquerschnitte
  Breite: 30-100 mm,
Höhe: 20-100 mm
bzw. Formprofile lt. Zeichnungen
Ausgangslängen
  von 4.000 bis 8.000 mm
Toleranzen Ausgangsmaterial
  Geradheit 1,5 mm/m
Verdrehung 1°/m
Wanddicke
  1 bis 5 mm
Festigkeit
  350 bis 1.200 MPa
Zuschnittlänge
  von 100 bis 2.500 mm

Sägeantriebsleistung



20 kW
Sägewellendrehzahl
 
 1/min. 28 bis ca. 190
Schnittgeschwindigkeiten
 
 bei Sägeblatt Ø 500 von 44-290 m/min
Sägeblattaufnahme
 
 Ø 80/4 x Ø 21 auf TK120,
Flansch Ø 150 mm
Sägeblatt Durchmesser/Breite 
 mm von (350) 400-520 / 2,8-3,5
Vorschub-Schnittrichtung
 
 Horizontal
Schnittwinkel ausgehend von 90°
 
 +/- 55° Verstellung über die horizontale Schwenkachse

+47°, -25° Verstellung über die vertikale Schwenkachse
Winkel-Positioniergenauigkeit
 
 +/- 5‘ je Schwenkachse